Pack-Lunch
Kommentar 1

Fresh Summer Soup: Gurke, Minze & Chili

In German/English

Hurrah Hurrah, der Sommer ist da. Doch was tun, um bei dieser Hitze einen kühlen Kopf zu bewahren? Nicht jeder von uns hat das Glück, in einem schattigen Platz am Wasser oder im Park zu sitzen. Schattig ist’s im Büro ja auch, stimmt.

Dennoch, egal wo wir uns derzeit gerade aufhalten, Stoffwechsel und Kreislauf leiden unter den Temperaturen. Hier hilft es ganz besonders, kühlende Nahrung zu sich zu nehmen. Gemeint sind hier nicht kalte Getränke oder Eis. Sie bewirken im Körper genau das Gegenteil und bringen die Balance durcheinander, indem sie den Körper zu schnell abkühlen.

Nein, gemeint sind Lebensmittel, die von innen einen kühlenden Effekt haben, z.b. Melonen, Erdbeeren, Bananen, Gurken, Zucchinis, Spinat, Karotten, Tomaten und Pfefferminze. Einiges davon haben die meisten von uns sicherlich bereits zu Hause, z. B. Gurke und Minze. Besonders erfrischend lässt sich daraus sehr leicht die kühlende Gurkensuppe vorbereiten und ist somit auch ideal als Mittags-Snack im Büro geeignet.

Was ihr braucht für die frische Gurkensuppe

  • 1 Gurke
  • 250 g Naturjoghurt
  • 1 Scheibe Knäckebrot
  • Minzeblätter
  • 1 halbe Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Chili

Nachdem ihr die Gurke gewaschen habt, schneidet ihr sie in kleinere Stücke und gebt sie in den Mixer. Zusammen mit dem Joghurt, dem Saft der halben Zitrone, Knäckebrot und der Minze für 1 – 2 Minuten kräftig durchmixen. Anschliessend mit Pfeffer, Salz und Chili abschmecken. Eigentlich sollten man die Suppe dann für einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Bei mir hält sie leider nie so lange, da sie einfach unheimlich lecker ist :D

Keep cool and eat Gurkensuppe!

Cucumbersoup2


for my english speaking friends:

Whoop whoop summer’s in the city. But what to do to keep a cool head? Not everyone is as lucky to sit in a shady spot next to the sea or in a park. Right, the office is quite shady too, true.

Still, no matter where we are right now, our metabolism and circulation is suffering in such high temperatures. What helps are cooling foods. And I am not talking about ice cream or cold drinks. They do rather the opposite then helping our bodies. In fact they disrupt the balance as they are cooling down our bodies too much.

No, what I am talking about are foods that have a cooling effect inside our bodies., such as melon, strawberry, banana, cucumber, courgette, spinach, carrots, tomatoes and peppermint. 

Taking couple of those that most of us probably already have in the kitchen: cucumber and peppermint. Very easy to make and particularly refreshing is the cooling cucumber soup with peppermint leaves and chili, which is a perfect lunch snack in the office.

That’s what you need for your cucumber soup

  • 1 cucumber
  • 250 g mild yoghurt
  • 1 slice crisp bread (or any other bread)
  • peppermint leaves
  • half a lemon
  • Salt, pepper, chili

After you have washed the cucumber you cut it in smaller chunks and add it to the blender together with all the other ingredients. Mix it well for 1 – 2 minutes and season the soup to your liking. The soup should then soak in fridge for few hours. I was never able to wait that long, as its already pretty delicious in its ‚raw‘ state :D  That’s it.

Enjoy!!

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.