Alle unter breakfast verschlagworteten Beiträge

Knuspriger Frühlings-Müsliriegel

Der Frühling steht nun endlich in den Startlöchern und auch ich bin nun wieder bereit, mein kuscheliges Winternest zu verlassen, um mich wieder gesunden Snacks zu widmen. Erst gestern bin ich über ein leckeres Müsliriegel-Rezept gestoßen, dass mich sehr inspiriert hat, wieder durchzustarten. Das Rezept habe ich hier und da ein wenig an meine eigenen Bedürfnisse angepasst. Lass dich nun von meinem Knusprigen Frühlings-Müsliriegel inspirieren. Werbeanzeigen

Quinoa-Müsliriegel

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht. Aber ich freue mich immer, wenn ich am Wochenende meinen inneren Schweinehund überwinden konnte, um für die kommende Woche ein paar leckere und gesunde Bürosnacks vorzubereiten, die mir helfen als kleine Zwischenmahlzeit meinen Appetit auf Süßes unter Kontrolle zu halten. Besonders hin und weg, bin ich gerade von meinem neusten Lieblingssnack, den Quinoa-Müsliriegel.

Frühstücks-Burritos on Demand

Nachdem sich meine Frühstücke bisher hauptsächlich auf süße Frühstücke beschränkten, ist es nun an der Zeit etwas Herzhaftes auszuprobieren. Persönlich bevorzuge ich insgesamt tatsächlich auch die herzhaften Mahlzeiten zu den Süßen, aber bisher hatte ich herzhafte Frühstücke immer auch mit etwas mehr Aufwand verbunden und deshalb nicht so viel Beachtung geschenkt. Aber so kann man sich irren. Denn auch herzhafte Frühstücke lassen sich hervorragend für die ganze Woche vorbereiten – wie z.B. Frühstücks-Burritos. Super einfach zubereitet, anschließend einfrieren und morgens on-demand aufwärmen – bequemer geht es kaum.

Knuspriges Buchweizen-Granola

Vor einer ganzen Weile hatte ich eine Tüte Buchweizen gekauft, weil mein ukrainischer Kollegen erwähnte, wie lecker und gesund dieses Korn ist. In der Ukraine ist es das meist gegessene Getreide. Obwohl, eigentlich ist Buchweizen gar kein Getreide, sondern ist ein Pseudogetreide, was mit dem Sauerampfer verwandt ist. Buchweizen ist daher auch frei von Gluten und eine perfekte Getreidealternative.

Top 5 Frühstücke für hektische Tage

Du hast morgens Stress oder kommst einfach nur schwer aus dem Bett und hast folglich keine Zeit, zu frühstücken? Das Frühstücke eine der wichtigsten Mahlzeiten des Tages sind, damit deine Energievorräte nach der Schlafpause wieder aufgefüllt werden, um dich für einen hektischen Tag im Büro fit zu machen, weisst du sicherlich bereits. Dennoch fällt es dir schwer, dich morgens gesund zu ernähren bzw. hast keine Ahnung, wie du das nun auch noch in deinen Alltag integrieren sollst? Um dir hier ein wenig unter die Arme zu greifen, habe ich dir eine Top 5 Liste der besten Frühstücke zusammengestellt, die sich ideal dazu eignen, am Wochenende oder den Abend zuvor für die nächsten Tage vorzubereiten. Morgens hast du dann keinen Stress mehr, sondern kannst ganz entspannt dein Frühstück greifen und dir die Power holen die du brauchst, um gestärkt in den Tag zu starten. Alle folgenden Frühstücke bereite ich auch regelmäßig mit den Teilnehmern in meinen Ernährungskursen vor – die Begeisterung, wie schnell sich die Frühstücke in der Regel zubereiten lassen, ist jedes mal aufs Neue wieder riesig… abgesehen …

Johannisbeere Frühstücks-Muffins für gute Laune

Sauer macht lustig, richtig? So auch diese süß-sauren Frühstücks-Muffins mit roten Johannisbeeren und Haferflocken. Das Haferflocken die perfekte Zutat sind, um kraftvoll in den Tag zu starten, wissen wir bereits aus meinem Granola-Beitrag. Aber zusammen mit den roten Johannisbeeren wird den Frühstücks-Muffins nicht nur ein frisch säuerlicher Touch verliehen, der müde Geister weckt und gute Laune beschert, sondern außerdem bekommt ihr eine Extraportion an Vitamin C.