Alle unter vegetarisch verschlagworteten Beiträge

Quinoa-Müsliriegel

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht. Aber ich freue mich immer, wenn ich am Wochenende meinen inneren Schweinehund überwinden konnte, um für die kommende Woche ein paar leckere und gesunde Bürosnacks vorzubereiten, die mir helfen als kleine Zwischenmahlzeit meinen Appetit auf Süßes unter Kontrolle zu halten. Besonders hin und weg, bin ich gerade von meinem neusten Lieblingssnack, den Quinoa-Müsliriegel. Werbeanzeigen

Lunchbox: Bärlauchpesto-Nudelsalat

Endlich, es ist Bärlauchzeit. Da ich in der Stadt wohne, kann ich leider keinen frischen Bärlauch im Wald pflücken, aber glücklicherweise hat mich der Wochenmarkt an das Einläuten der Bärlauch-Saison erinnert. Bärlauch schmeckt nicht nur sehr ähnlich wie Knoblauch, sondern hat auch ganz ähnliche gesundheitliche Eigenschaften, nur noch viel intensiver. Eine wahres Superkraut, was den Mythen zu Folge sogar auch Vampire fern hält und aphrodisierende Wirkungen verspricht.

Kurkuma „Power“ Latte

Zugegeben, ich war echt sehr skeptisch, als ich zu allererst vom Kurkuma Latte, oder auch „Goldene Milch“ genannt, gehört habe. Süchtig machend solle das Getränk sein und überaus gesund. Also habe ich mich sofort rangemacht und ebenso versucht mir einen Kurkuma Latte zu zaubern.

Banane-Erdnussbutter-Smoothie

Wenn es morgens schnell gehen soll und keine Zeit für ein Frühstück bleibt, dann eignet sich dieser leckere Frühstücks-Smoothie besonders gut. Er ist so köstlich wie eine heiße Schoki und mindestens genauso erfrischend wie ein kalter Kakao. In diesem Rezept haben sich Erdnussbutter und Banane in einem leckeren, frischen und cremigen Smoothie vereint, der superschnell und einfach herzustellen ist. Durch die Eiswürfel erhält der Banane-Erdnussbutter-Smoothie eine cremige Konsistenz und ist gleichzeitig sehr erfrischend und außerdem sehr gesund.  Elvis würde ihn lieben!

Schoko-Müsli-Traum

Der Schoko-Müsli-Traum kam eher zufällig zustande. Denn eigentlich wollte ich neue Energieriegel zaubern. Leider ist mir die Mischung nicht ganz gelungen. Die Riegel fielen einfach immer wieder auseinander. Da saß ich nun mit einer Mischung von leckeren Superfoods. Hatte ich mich doch so auf die Energieriegel gefreut. Nur was tun damit? Wegschmeißen kam jedenfalls nicht in Frage. Und da mein Granola-Glas mal wieder gähnende Leere anzeigte, habe ich die Energieriegel-Mischung kurzerhand als Müsli eingesetzt. Und es war fantastisch.

Zucchini-Fritters

In den letzten Tagen war bei mir immer eine Menge los: viel Arbeit, sich mit Freunden und Familie treffen oder einfach nur Zeit in der Sonne verbringen, wenn sie sich mal blicken ließ. Am Ende blieb dadurch eher wenig Zeit zum Schreiben, weshalb es heute nur etwas Kleines für zwischendurch gibt. Allerdings nicht weniger interessant. Heute geht es um Zucchini-Fritters.

Healthy Lunchbox: Rote Linsen Salat

Linsen sind ja momentan wieder in aller Munde. Den Ruf des Arme-Leute-Essen haben sie längst erfolgreich hinter sich gelassen. Zu Recht, denn Linsen sind äußerst vielfältig und haben einen hohen gesundheitlichen Wert, der nicht zu unterschätzen ist. Linsen gab es bei mir lange Jahre gar nicht auf dem Speiseplan. Ich mochte sie zwar immer, kannte sie aber nur in braun und in Form eines Linseneintopfes, den meine Mutter uns im Winter gekocht hat, wo ich noch klein war.